Haus Schwalm Eder Westerland

Moin, Moin im Haus Schwalm-Eder in Westerland

Am Nordrand von Westerland auf der Insel Sylt liegt die Freizeiteinrichtung "Haus Schwalm-Eder". Das gemütlich eingerichtete Gästehaus befindet sich in der Uthlandstraße, in ruhiger Lage, direkt an den Dünen und hat zu allen Jahreszeiten seine Faszination. Viele Erholung Suchende buchen, weil ihnen das heilklimatische Wetter, die Mischung von Wind, Sonne und Wolken bekommt und die Bewegung in der frischen jodhaltigen Luft anhaltende Erholung vermittelt.

Der Strand mit seiner Dünenlandschaft lädt zu Spaziergängen, Fahrradtouren, zu einem Bad in der Nordsee oder einfach zum entspannten Nichtstun in einem Strandkorb ein.

media/content/SyltHausLuftaufnahme.jpg

Im "Haus Schwalm-Eder" stehen 60 Betten in Mehrbettzimmern mit zweckmäßiger Einrichtung zur Verfügung. Die meisten Belegzimmer sind mit Waschgelegenheit, einige Zimmer mit Dusche/WC ausgestattet. Neben den beiden Speise- und Aufenthaltsräumen finden die Gäste einen Mehrzweckraum für Sport und Spiel vor.

Die hauseigene gemütliche Gaststätte "Friesenstube" lädt am Abend zum Verweilen ein. Am Jahresbeginn wird eine dreiwöchige "Badekur" angeboten. Die Teilnehmer können kostengünstig im "Haus Schwalm-Eder" wohnen und ihre Anwendungen in den entsprechenden Kureinrichtungen vornehmen.

media/bilder/westerland/Sylt_Zimmer OG_small.jpg

Grundsätzlich kann eine Inselrundfahrt, die Bereitstellung eines Fahrrades und eine Dia-Präsentation über die Insel organisiert werden.

Das Gästehaus des Kreises ist für alle Altersgruppen geöffnet. Einen besonders hohen Stellenwert haben die Familienfreizeiten, die vorrangig für Familien mit schulpflichtigen Kindern angeboten werden. Aber auch die Seniorenfreizeiten, bei denen eine Reisebegleitung angeboten wird, sind sehr beliebt.

Die Freizeiten werden mit Halbpension angeboten. Hierzu gehört ein Frühstücksbüfett mit Lunchpaket und ein warmes Abendessen. Die Hin- und Rückreise erfolgt grundsätzlich in einem modernen Reisebus.