Eigenbetrieb Schwalm-Eder > Wildpark > Aktuelles > Schaufütterungen - Aktuelles

Öffentliche Fütterungen

Von Ostern bis zum 31.10. finden an Sonn- und Feiertagen spezielle öffentliche Fütterungen einiger Tierarten im Wildpark Knüll statt. Mitarbeiter des Naturentdeckerteams füttern die Tiere und erzählen Interessantes und Wissenswertes zu diesen Arten. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

13:50 Uhr    Waschbären (im neuen Gehege!)
14:10 Uhr    Wildschweine
14:40 Uhr    Luchse
15:00 Uhr    Rot-, Dam- und Sikawild sowie Muffelwild
15:20 Uhr    Rotfüchse und Dachse
15:40 Uhr    Baummarder
16:00 Uhr    Braunbären

Fütterungen des freilaufenden Wildes

Die Fütterung des freilaufendes Wilds findet ganzjährig jeden Tag außer freitags um 15 Uhr statt. An der Futterstelle unterhalb des Ziegengeheges versammeln sich dann Rot-, Dam- und Sikawild sowie die Wildschafe. Die Tiere können hier besonders gut gesehen und beobachtet werden.

Wichtige Information: Mitbringen von Hunden

Aufgrund unserer besonderen Tierhaltung - freilaufendes Wild - können Haustiere insbesondere Hunde leider nicht in den Wildpark mitgenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bei uns kann man Tiere hautnah erleben!