Veranstaltungen

Halloween im Wildpark

28.10.2018 (Sonntag) 14:00

Gruselig geht es heute zu: Wir schnitzen Kürbisgeister, hören Gruselgeschichten, singen Lieder und genießen leckere Kürbisgerichte. Dazu gibt es weitere Informationen und Rezepte rund um das vielseitige Gemüse.

 

In Zusammenarbeit mit Bauernhof Pflägiling, Wabern-Hebel

Schaurig schöne Geisterführung

10.11.2018 (Samstag) 16:00 - 18:00

... wenn der Nebel durch den dunklen Wildpark kriecht. Es zeigen sich schemenhafte Gestalten, funkelnde Augen in der Dunkelheit und ein furchteinflößendes Heulen ertönt. Erleben Sie den Wildpark in einer stimmungsvollen Führung nach Einbruch der Dunkelheit.

 

Begrenzte Teilnehmerzahl! Anmeldung im Wildpark bis 5. November erforderlich. 

Kinder (ab 6 J.): 7,50

Erwachsene: 11,50

Brunft des Rotwildes hat begonnen

Der Herbst bietet den Besuchern des Naturzentrums Wildpark Knüll ein ganz besonderes Schauspiel – die Hirschbrunft. Unter dem Motto „Natur hautnah erleben!“ kann man hier, die Paarungszeit des größten heimischen Pflanzenfressers – dem Rotwild – sehr gut beobachten. In dieser Zeit gesellen sich die Platzhirsche zu den Rudeln der weiblichen Tiere. Der stärkste Hirsch vertreibt seine Nebenbuhler und „bewacht“ das Rudel. Durch das eindrucksvolle Imponierverhalten zeigen die mächtigen Rothirsche ihren Rivalen ihr Können und ihre Kraft. Eindrucksvoll sind die „Schreiduelle“ und gegebenenfalls die Brunftkämpfe. Dabei handelt es sich um Vergleichkämpfe (Kommentkämpfe), dabei geht es um ein Kräftemessen und nicht darum den Gegner zu verletzten. Je länger allerdings die Brunftzeit dauert kann aus dem Platzhirsch auch ein „Verlierer“ werden und ein anderer Hirsch das Rudel übernehmen.

 

 

Kalender 2019 des Wildparks ist da!

In diesem Jahr hat der Förderverein des Wildparks erstmalig einen Kalender mit Impressionen aus dem Park aufgelegt. Dieser kann im Willdpark Knüll oder bei den beteiligten Buchhandlungen zum Preis von 10,00 € erworben werden.

Buchhandlungen:

- Buch am Markt, Neukirchen (Knüll)

- weitere folgen.

SONDERMELDUNG

Jahresprogramm

Das Jahresprogramm 2018 ist da!

Das Jahresprogramm 2018 des Naturentdeckerteams liegt nun druckfrisch vor. Es kann entweder hier downgeloadet oder im Wildpark angefordert bzw. abgeholt werden.

Auch im diesem Jahr bietet das Team des Wildparks viele interessante Veranstaltungen für Groß und Klein an. Neben den Dauerrennern, wie z. B. Wolfsnächte, Vollmondnächte, Bären- und Wolfsfest, sind auch wieder neue Programmpunkte vorgesehen.

Wir freuen uns auf Sie!

Download Jahresprogramm 2018

Veranstaltungskalender Wildpark 2018 (2,4 MiB)

Wichtige Information: Mitbringen von Hunden

Aufgrund unserer besonderen Tierhaltung - freilaufendes Wild - können Haustiere insbesondere Hunde leider nicht in den Wildpark mitgenommen werden. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Bei uns kann man Tiere hautnah erleben!